Leistungen

  • Festsitzender Zahnersatz (z.B. Kronen, Brücken, Inlays)
  • Herausnehmbarer Zahnersatz (z.B. Kunststoff-, Modellguss-, Teleskop- oder Geschiebeprothesen
  • Implantat-getragener Zahnersatz (festsitzend oder herausnehmbar)
  • Schienen (z.B. Knirscher- oder Aufbissschienen)
  • Reparaturen aller Zahnersatzarten und kieferorthopädicher Geräte
  • Reinigung von herausnehmbaren Zahnersatz
  • Wartung von herausnehmbaren Zahnersatz (z.B. Wechseln von Hülsen / Einsätzen, Unterfütterungen, Austausch von Kunststoffzähnen)
  • Individuelle Zahnfarbbestimmung und technische Beratung in Abstimmung mit dem Zahnarzt

 

prothesenreinigung

Prothesenintensivreinigung
Auch Zahnersatz benötigt wie die natürlichen Zähne eine regelmäßige Pflege!

Da trotz regelmäßiger Reinigung der Prothesen Verfärbungen angenommen werden und das Festsetzen von Zahnstein im Laufe der Zeit unvermeidbar ist, ist eine intensive, schonende Reinigung des Zahnersatzes unbedingt ratsam und hilfreich.

Wir haben die technischen Möglichkeiten, ein frisches und sauberes Aussehen und einen pflegeleichten Zustand der Prothese wiederherzustellen. Wir benötigen hierzu den Auftrag Ihres Zahnarztes. Diese Serviceleistung wird nicht von der Krankenkasse übernommen und ist somit selbst zu tragen.

Wenn also die Reinigung Ihre Prothese oder der Zahnersatz von pflegebedürftigen Menschen, die diese nicht mehr selbst durchführen können, gewünscht wird, fragen Sie gern ihren Zahnarzt.

 

prodente  Pro Dente
proDente e.V. wird seit 1998 durch unten aufgeführten fünf großen Verbände finanziert, die das gesamte dentale Leistungsspektrum in Deutschland repräsentieren. Die Initiative vermittelt fundiertes Fachwissen aus den Bereichen Zahnmedizin und Zahntechnik und will den Wert gesunder und schöner Zähne darstellen. Vor allem die Aufklärungsarbeit von der Prophylaxe bis zur Prothetik steht dabei im Mittelpunkt. Für Zahnärzte und Zahntechniker präsentiert proDente zudem ein umfangreiches Service-Angebot, um die Kommunikation mit den Patienten zu erleichtern. www.prodente.de
   
 vdzi VDZI
Der Verband Deutscher Zahntechniker-Innungen
Die zahnärztliche Versorgung mit Zahnersatz in Deutschland ist auf einem hohen Niveau. Die Bevölkerung kann modernste Heilbehandlungen und zahntechnische Alternative zur Wiederherstellung der dentalen Gesundheit in Anspruch nehmen. Hierfür sind die beiden spezialisierten Berufsstände des Zahnarztes als medizinischer Heilberuf und der qualifizierte selbstständige Zahntechnikermeister verantwortlich. www.vdzi.net
   

© Klützer Zahntechnik, Impressum / Datenschutzerklärung